Mitglied werden

Im FZA gibt es verschiedene Möglichkeiten, sich zu engagieren: als aktives oder als förderndes Mitglied sind Sie bei uns herzlich willkommen.

Aktive Mitgliedschaft:
Als aktives Mitglied bieten wir Ihnen eine Menge: In der Entwicklungshilfe sind Sie „live“, direkt und vor Ort im Sinn des Vereinszwecks aktiv tätig und können über die laufenden Vereinsbelange mitentscheiden. Im Freundeskreis Zentralamerika e. V. erwartet Sie eine interessante ehrenamtliche Tätigkeit in Guatemala und Telgte in einer sympathischen Gruppe. Regelmäßige Projektreisen nach Zentralamerika sind ebenso wichtig wie die Arbeit in Deutschland. Teilnehmer an einer Projektreise, die über ein geringes Einkommen verfügen, können öffentliche Fördergelder erhalten.
Der Jahresbeitrag für Jugendliche, Auszubildende, Schüler, Wehrpflichtige und Studenten beträgt mindestens 15 €, für alle anderen mindestens 25 €. Ihr Mitgliedsbeitrag ist nach den gesetzlichen Bestimmungen steuerlich abzugsfähig.

Fördernde Mitgliedschaft
Fördernde Mitglieder sind das Fundament unseres Vereins. Mit ihrem Mitgliedsbeitrag, ihrer Spende und / oder ihrer gelegentlichen Unterstützung gewährleisten sie die dauerhafte Arbeit des FZA in Guatemala und Deutschland. Sie werden einmal jährlich zur Mitgliederversammlung eingeladen und erhalten regelmäßig Informationen zur Vereinsarbeit in Guatemala und Deutschland.
Schon mit einem jährlichen Mindestbeitrag von 20 € können Sie als förderndes Mitglied helfen, die Bildungssituation in Guatemala langfristig zu verbessern. Ihr Mitgliedsbeitrag ist nach den gesetzlichen Bestimmungen steuerlich abzugsfähig.

Mitgliedsantrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.