Weihnachtsspendenaktion für La Fe

Vor zehn Jahren haben wir in La Fe den Bau der Schule unterstützt. Jetzt möchten wir noch einmal helfen. Gemeinsam mit unserem Partner Luis Alberto Palacios wollen wir den Bau von zwei neuen Räumen ermöglichen. In ihnen soll vor allem Computer- und Schreibmaschinenunterricht stattfinden. Denn dafür müssen die älteren Schülerinnen und Schüler bisher in die nächste Stadt fahren. Eine Stunde sind sie dafür unterwegs.

Die Schule von La Fe vereinigt drei Schulen unter einem Dach. Die jüngsten Kinder gehen in die Vorschule, bevor sie in die sechsjährige Grundschule wechseln. Und die älteren haben dann im Instituto Básico die Möglichkeit, nach weiteren drei Jahren einen mittleren Schulabschluss zu machen. Bisher hat die Schule vier Klassenräume für die insgesamt rund 140 Kinder und Jugendlichen. Deshalb gehen die jüngeren morgens und die anderen nachmittags zur Schule. Die Dorfgemeinschaft rechnet damit, dass der Erweiterung noch mehr Kinder kommen und vor allem länger zur Schule gehen.

10.000 Euro wird die Erweiterung kosten. Helfen Sie uns, damit die Bildungschancen der Kinder von La Fe wachsen können! Erwerben sie Puzzleteile gegen eine Spende.

[donationPuzzle rows=11 columns=15 imageurl=“http://www.fza-online.de/wp-content/uploads/2011/11/Spendenpuzzle_12_2011_La-Fe.jpg“ width=500 height=275]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.