Telgte Kaffee

Exzellenter Kaffeegenuss und faire Löhne!
„Stärken fördern!“ ist das Motto des Telgte Kaffees. Denn Guatemala ist seit jeher bekannt für seinen hochwertigen Spitzenkaffee. Die guatemaltekischen Kleinbauern stärken und Ihnen ein Spitzenprodukt zu liefern ist die Idee des Telgte-Kaffees: Wir bieten Ihnen exzellenten Kaffeegenuss und den guatemaltekischen Kaffeebauern einen fairen Lohn für ihre Arbeit! Der Telgte Kaffee trägt das TransFair-Siegel und ist seit dem Jahr 2016 auch bio-zertifiziert.

Bio-Siegel

EU Organic Logo

 

 

 

 

Qualität und Bekömmlichkeit
Guatemala ist für Kaffee eines der besten Anbaugebiete der Welt. Das milde, warme Klima in Guatemala, viel Regen und der zum Teil vulkanische Boden stellen optimale Bedingung für ein gleichmäßiges Wachstum und für milden Kaffee höchster Qualität dar. Für den Telgte Kaffee werden nur hochwertige Arabica-Bohnen verwendet, die an Steilhängen unter Bananenstauden, Avocado-, Mango- oder Limonenbäumen wachsen.

Träger des Telgte Kaffees sind fünf örtliche Vereine und Initiativen. Was uns verbindet ist – neben dem Kaffee – der Einsatz für eine fairere Welt.

Mit dabei sind neben dem FZA:

  • Eine-Welt-Laden der Pfarrgemeinde St. Marien
  • Weltladen der Ev. Kirchengemeinde

Der Telgte Kaffee wird gemahlen und als ganze Bohne angeboten.