Fairtrade-Stadt Telgte

Der Freundeskreis Zentralamerika ist Mitglied der Initiative für fairen Handel in Telgte. Ziel dieser Initiative ist es, den Handel und das Angebot fairer Produkte in der Stadt weiter auszubauen und so das Siegel Fairtrade-Stadt zu erhalten. Durch eine breite Unterstützung fair gehandelter Produkte in Geschäften und der Gastronomie aber auch in öffentlichen Einrichtungen sowie Betrieben soll die Lebenssituation der Bauern und Arbeiter in den Herkunftsländer nachhaltig verbessert werden. Weitere Informationen zu den Hintergründen und dem aktuellen Stand der Aktion können Sie auf der Webseite der Initiative finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.